Sie finden uns an 2 Standorten: - Reutlingen - Schwäbische Alb Hohenstein-Bernloch
Sie finden uns an 2 Standorten: - Reutlingen- Schwäbische AlbHohenstein-Bernloch

Ernährungstherapie bei Magen-Darm-Erkrankungen

Unsere Praxis hat einen gastroenterologischen Schwerpunkt und ist auf die Beratung von zahlreichen Erkrankungen und Beschwerden im Magen-Darm-Trakt spezialisiert, z.B.:

  • Kau- und Schluckbeschwerden
  • Magen - Sodbrennen, Gastritis
  • Reizdarm-Symptomatik / Unverträglichkeiten / Allergien
  • Darm - Zöliakie, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Divertikel
  • Verdauung - Blähungen, Verstopfung, Durchfall, Krämpfe
  • postoperative Zustände - Gastrektomie, bariatrische OP´s, Stoma

Ablauf der Beratung

1. Erstgespräch (60min.):

 

Ausführliche, individuelle Anamnese (Ernährungs-Symptom-Zusammenhänge, bisherige Befunde und ggf. Therapieversuche), Erstempfehlungen (z.B. Eliminiationsdiäten, FODMAP, Schonkost, weiterführende Untersuchungen)

 

Bitte bringen Sie zum Erstgespräch alle vorliegenden Untersuchungsbefunde, Berichte, Allergietest, Medikationsplanes u.ä. mit.

 

2. Ernährungsanalyse + Plan

 

Auswertung eines Ernährungs-Symptom-Protokolls zur Analyse der Ernährungs-Symptom-Zusammenhänge oder der Auswirkung der besprochenen Diät und Aufstellung eines individuellen Ernährungsplans zum Kostaufbau /modifizierte Diät.

 

3. Folgetermine (30-60min.)

 

Folgetermine zur Kontrolle der Umsetzung der Ernährungsempfehlungen, des Beschwerdebildes und der langfristigen Nährstoffabdeckung.

 

Kontaktieren Sie uns für eine Terminvereinbarung

 

 

Reizdarmsyndrom - wir können helfen

Wir sind auf die Beratung von Patienten mit Magen-Darm-Beschwerden nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen spezialisiert. Wir richten uns nach den aktuellen Reizdarm-Leitlinien mit 

- individuelle Eliminationsdiät (z.B. FODMAP-Diät mit schrittweisem Kostaufbau)

- individualisiertem Ernährungsplan

- Analyse von Unverträglichkeiten und Allergien

- begleitende Maßnahme wie Ballaststoffe, Probiotika, Phytotherapie u.v.m.

 

Hören Sie hierzu auch den aktuellen PODCAST aus dem springermedizin-Verlag.

Verschenken Sie einen Gutschein über unsere Angebote. Wir beraten Sie gerne.

Gutscheine

100 % Kostenübernahme einer medizinisch notwendigen Beratungen bei        

gilt für die AOK in Baden-Württemberg

Bosch BKK

Gesetzliche Krankenkassen

können anteilig die Kosten für Beratungen und Kurse übernehmen !

Druckversion | Sitemap
© Praxis für Ernährungsberatung - Daniela Homoth & Team